GÄSTEBUCH

   
 


 

 

HINWEIS

GRÜSS GOTT!

DIDI DADDLER

GIBT ES GOTT?

KLEIDUNG

SING MIT!

HIPF HÜPF

FOTOALBUM

ANSCHLÜSSE

JESUS

AM KREUZ

SCHULIBÄR

KONTAKT

DAS WEIB

KEUSCHHEIT

ROSENKRANZ

KATHOLEXIKON

PRESSE

FUNDBÜRO

GÄSTEBUCH

FOTOROMAN

Neuigkeiten

MEHR ANSCHLÜSSE

 


     
 



Ihr Name:
Ihre Nachricht:

<- Zurück  1 ...  30  31  32  33 34  35  36  37 Weiter -> 
Name:Master of Desaster
Zeit:07.02.2010 um 02:01 (UTC)
Nachricht:Junge junge, selten so einen Haufen Bullshit auf einmal gesehen und, by the way, danke für den Augenkrebs - Hintergrundfarben sind ja ganz schön aber so konträr wie hier??? No thx!
Kommentar:Immerhin doch etwas kon struktive Kritik. #
Welche Hintergrundfarbe würden Sie empfehlen.
Ich selbst bin auch nicht so zufrieden mit der Jetzigen.

Name:T.P.
Zeit:06.02.2010 um 20:27 (UTC)
Nachricht:Sie huldigen so sehr die katholische Kirche, man sollte sich schämen derer anzugehören, wenn man diese Seiten hier liest und die Schlagzeilen: Schon WIEDER wurde ein katholischer Priester erwischt, wie er sich an schutzlose Kinder vergangen hat. Und da sprechen SIE von Keuchheit??? Die treibt solche "Menschen" doch erst dazu..ein PFUI auf so ein Verhalten. Knechtet lieber eures gleichen, die sowas machen!!!
Kommentar:Diese Priester werden natürlich bestraft.
Sie müssen sehr viele Vaterunser und Ave Marias beten. Selbstverständlich werden Sie dann zu einer anderen Gemeinde versetzt.

Name:peter der meter
Zeit:05.02.2010 um 14:29 (UTC)
Nachricht:hallo
ich habe mir grade nen schwulen-porno reingezogen, dabei hipf-hüpf musik gehört und spiele jetzt brutale viedeospiele
ausserdem lese ich grade einen bericht über die evolution des menschen

bin ich ein sünder?
Kommentar:Sie benutzen keine Grossbuchstaben. Allein deswegen sind Sie sündig vor dem Herrn.
Die anderen Taten haben Sie hoffentlich begangen, um sich von der Widerwärtigkeit zu überzeugen. Hoffentlich sind Sie jetzt nicht zu schockiert. Vertrauen Sie dem Herrn. Hallelulja!

Name:Großvater Theobald
Zeit:05.02.2010 um 10:12 (UTC)
Nachricht:Werter Herr Brunzel! Seien Sie mir gegrüßet. Ihre Heimseite ist äußerst knorke, ebenso Ihr Forum!
Kommentar:Vielen Dank. Es ist nicht MEIN Forum, sonder das Forum von Herrn Neumann, Herrn König, Herrn Schnitt und mir. Ich hoffe Sie nehmen auch einmal daran teil.

Name:Adolf Haitler
Zeit:03.02.2010 um 17:34 (UTC)
Nachricht:Spastiiii!!
Kommentar:Naziii!!

Name:Hasser,dieser,Seite
Zeit:28.01.2010 um 20:06 (UTC)
Nachricht:Sie haben einen an der KLatsche, so eine Seite. Irgendeine Religion Kindern aufzuquatschen und dann noch die der Knechtsgottesanbeter. Also ich kann nur sagen, dass es jedem seine ist. Nur eins steht fest : Jeder hat seinen eigenen Gott, im Hirn.
Kommentar:
Dann sind Sie Gottlos, Sie Hirnloser!

Name:Manfred Huber
Zeit:20.01.2010 um 19:15 (UTC)
Nachricht:Schähmen sie sich !!! Im Werbungsanzeigebereich Ihrer Heimatseite treiben gelegentlich fast nackte Damen ihr Unwesen. Ich finde es äußerst verwerflich solche Bilder ins Netz zu stellen. Verdiene Sie eigentlich gut mit solcher Werbung ?

"Mein Haus wird ein Bethaus genannt werden; ihr aber habt es zu einer
Räuberhoehle gemacht. Falls Ihnen das bekannt vorkomment.

Redlichst Manfred Huber
Kommentar:Leider ist es mir nicht möglich, diese unredliche Werbung zu entfernen. Ich bekomme kein Geld dafür. Halten Sie bitte ihre Hand über diesen Dreck.

Name:Heidi Wolffershagen
Zeit:20.01.2010 um 10:53 (UTC)
Nachricht:Schwachsinn, den Name ist Mann!
Brecht die Herrschaft der Macker!
Sie sind unserer Zeit 50 Jahre hinterher, guter Mann. Sie sind ein schlimmerer Macho als Helmut Kohl, Ekel Alfred und Dieter Bohlen zusammen! Und für welche Religionsgemeinschaft sprechen Sie eigentlich. Doch wohl für die autoritären Chauvis von den "Zeugen Jehovas", oder?
Und IHre üblichen Kommentare á la "Lall" können Sie sich verkneifen. Das verrät doch höchstens Ihre Progressive Paralyse!
Kommentar:Lal! Danke für Ihren schwachsinnigen, jedoch witzigen Kommentar! Ich gehöre nicht zu den dreckigen Ketzern der Jehova Zeugen. Bitte gehen Sie wieder hinter den Herd, dummes Weibsstück!

Name:Pater Mostrandum
Zeit:19.01.2010 um 09:17 (UTC)
Nachricht:Würde die Wahl der Farben dieser Heimseite nicht von derart augenkrebserregender Wirkungsweise sein und wäre ihr Inhalt keuscherer Natur, so würde ich dieselbige in meinem Netzseitenbetrachtungswerkzeug als Heimstart einstellen. Doch so verbietet sich dies aus psychohygenischen und glaubenstechnisch-kathollischen Gründen völlig.
Kommentar:Sie vergessen, das Kinder grellere Farben bevorzugen. Welche Farben würden Sie vorschlagen. Leider habe ich mit diesem Bausatz nur sehr beschränkte Möglichkeiten was die Farbauswahl betrifft.
Ich würde mich freuen, Ihnen als Heimstart behilflich sein zu können.

Name:das gute
Zeit:17.01.2010 um 13:10 (UTC)
Nachricht:das ist doch hoffentlich satire, oder? HAHAHAHahah XD
Kommentar:Die dreckigen Protestanten sind Satiriker.

 
 

Heute waren schon 1 Besucher hier!